HomeAnfrage-UnternehmenHäufige Fragen

Häufige Fragen


Entsprechen die Beschäftigungsmodelle den gesetzlichen Grundlagen?
Ja. Nach einem EU-Beitritt ist für alle EU-Bürger innerhalb der EU die Dienstleistungsfreiheit sowie die Arbeitnehmerfreizügigkeit gegeben. So können ausländische Arbeitskräfte jederzeit nach Deutschland / Österreich oder in andere europäische Länder einreisen und beschäftigt werden.
Wir melden alle unserer Mitarbeiter an, zahlen die entsprechenden Abgaben und wickeln die gesamte Administration sowohl im Inland als auch in anderen europäischen Ländern ab. Alle Mitarbeiter haben einen Arbeitsvertrag entweder in Österreich, Deutschland, Ungarn oder der Schweiz, der allen gesetzlichen Grundlagen entspricht.

Qualifikation der Mitarbeiter
Alle unserer Mitarbeiter verfügen über eine berufliche Qualifikation, die mit den gesetzlichen Regelungen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen europäischen Ländern (wie beispielsweise Niederlande, Irland, Belgien usw.) vergleichbar ist und gleichwertig gestellt wird. Alle Mitarbeiter verfügen über ein Sicherheitszertifikate (SCC/VCA/SCP) und oft auch über Referenzen aus dem Ausland.
Wir testen unsere Mitarbeiter im Rahmen von Pretests, um sicherzustellen, dass sie für die jeweilige Arbeitsphase und die gegebene Arbeitsmethode geeignet sind.

Sprachkenntnisse der Arbeitskräfte
Unsere Mitarbeiter werden vor dem jeweiligen Arbeitseinsatz sprachlich getestet. Hierbei werden die Richtlinien und Niveaustufen des GeR (Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen) berücksichtigt. Die potenziellen Mitarbeiter können alle auf dem Niveau B1/B2 oder auch C1 in der jeweiligen Fremdsprache kommunizieren.

Wie lange dauert es, bis eine Arbeitskraft gefunden wird und einsatzfähig ist?
Dank unseres vielseitigen Bewerberpools, können wir die gewünschten Mitarbeiter innerhalb von 2 bis 5 Arbeitstagen zur Verfügung stellen.

Unzufriedenheit mit MitarbeiterInnen
Unser Unternehmen bietet Ihnen die Chance, unsere potenziellen MitarbeiterInnen vor einem längeren Engagement kennen zu lernen und zu erproben. Sollten sie den Anforderungen nicht entsprechen, sorgen wir für kurzfristigen Ersatz!

 

 

Ö S T E R R E I C H

CA INDUSTRIETECHNIK GMBH

A-2362 Biedermannsdorf,
Josef Ressel-Straße 8
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ö S T E R R E I C H

CA INDUSTRIESERVICELEISTUNGEN KFT

A-2362 Biedermannsdorf, 
Josef Ressel-Straße 8        
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

S C H W E I Z

CA INDUSTRIETECHNIK AG

CH-8808 Pfaeffikon
Seedammstraße 3
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

D E U T S C H L A N D

CA INDUSTRIETECHNIK GMBH

D-84524  Neuötting
Mühlgasse 36
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

U N G A R N

CA INDUSTRIETECHNIK KFT

H-8778 Újudvar
Hrsz. 016/1.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

KROATIEN

 

Mobil: +43 / 664 886 79 252  
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

              

SLOWAKEI

 

Mobil: +43 / 664 886 79 252   
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                                        

 

 

   

P E R S O N A L E N T W I C K L U N G   P E R S O N A L S U C H E         

Mobil: +43 / 664 886 79 252 , +36 / 70 627 40 48

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!